"Lass Nahrung deine Medizin sein und Medizin deine Nahrung sein!"

Diesen weisen Satz prägte der griechische Arzt Hippokrates bereits vor über 2000 Jahren. Gewiss, seitdem hat die Medizin Fortschritte gemacht und die moderne Wissenschaft viele neue Erkenntnisse gewonnen. Dennoch wohnt dieser Aussage von Hippokrates gerade in unseren Zeiten viel Wahres inne.

Ein herzliches Willkommen auf meiner Seite.

Ich möchte Ihnen auf dieser Startseite zunächst einen kurzen Überblick darüber geben, was Sie auf meiner Seite erwartet. Und Sie sollen natürlich auch erfahren, warum es diese Seiten mit meinen Gesundheitsbriefen gibt. In den folgenden Absätzen lesen Sie mehr darüber.

Ebenso bekannt ist die alte Wahrheit: "Vorbeugen ist besser als heilen"

Wahr ist: Eine gesunde Ernährung und Lebensweise ist ein entscheidendes Bollwerk gegen eine Reihe der so genannten Zivilisationskrankheiten. Eine Nahrung mit ausreichend Vitaminen, Mineralien, frischem Obst, Gemüse, Vollkorn- und Milchprodukten erhöht die Widerstandsfähigkeit gegen Infekte, beugt Krankheiten wie Diabetes, Gelenkerkrankungen, Magen-Darm-Erkrankungen, Übergewicht und Erschöpfung vor. Und sie wirkt stabilisierend nicht nur auf das Herz-Kreislauf-System. Es gibt jedoch erhebliche Zweifel daran, dass unsere moderne Ernährung uns noch immer mit allen notwendigen Vitalstoffen versorgt. Deshalb kann moderne Ernährung im Gegensatz zu Lebensmitteln der Vergangenheit nicht mehr ausreichen, diese dringend erforderliche Vorsorge zu leisten.

Meine Gesundheitsbriefe

Mein wichtigstes Anliegen ist die Förderung natürlicher Gesundheit. Ich möchte Sie ermuntern, die Verantwortung für Ihre Gesundheit in die eigenen Hände zu nehmen. Dazu ist jedoch Wissen erforderlich. Deshalb versende ich in regelmäßigen Abständen meinen Gesundheitsbrief an viele eingetragene Abonnenten. Diese Briefe werden dann nachträglich in ein Archiv auf diesen Seiten übertragen. Jede Ausgabe meines Gesundheitsbriefs können Sie ganz einfach als pdf-Datei auf Ihren PC herunterladen und beispielsweise an Freunde und Bekannte weitergeben. Sie dürfen meine Briefe auch kopieren und die Texte verwenden, denn ich möchte, dass die wertvollen Informationen daraus verbreitet werden.

Lesen Sie mehr darüber ...

Wovon ich träume

Auf "meiner" Seite möchte ich Ihnen erklären, was mein persönliches Anliegen ist. Ich möchte beschreiben, welche Ziele ich habe und warum ich mich für das Thema natürliche Gesundheit engagiere. Mein Engagement hat eine lange Geschichte. Sie gründet sich auf vielen persönlichen Erfahrungen, einem langem Studium von Unterlagen abseits der eingefahrenen Wege und meiner persönlichen Grundhaltung gegenüber der Schöpfung, denn ich glaube einfach nicht daran, dass der Mensch in der Lage ist, mit seinen Retorten und Labors klüger zu sein als die Natur, in der alles bereits so angelegt ist, damit wir sie auch in Bezug aúf unsere Gesundheit nutzen können.  

Lesen Sie mehr darüber ...

Standpunkte, Grundlagen und Einordnungen

Auf einer weiteren Seite möchte ich Ihnen aus fachlicher Sicht deutlich machen, was mein Anliegen ist. Sie sollen wissen, wie ich mich "positioniere". Ich möchte Ihnen mit einigen ausgewählten Beiträgen und Zitaten meine Standpunkte erklären, Grundlagen formulieren und Einordnungen vornehmen.

Lesen Sie mehr darüber ...

Anzeige

MBP01: Mexican Wild Yam - Preis: 39,00 €

Traditionell wird Mexican Wild Yam verwendet, um die Gesundheit von Frauen in den Wechseljahren zu unterstützen. Kein Extrakt!! Denn auf die ganze Wurzel kommt es an!!

Die wilde Yamswurzel (Dioscorea villosa) aus der Familie der Dioscoraceae stammt ursprünglich aus dem atlantischen Nord- und Mittelamerika und kommt heute weltweit vor. 1942 entdeckte der Forscher Russell Marker aus den USA, dass die mexikanische, wilde Yamswurzel einen bemerkenswerten Gehalt des Steroids Diosgenin aufweist. Aus der mexikanischen Yamswurzel wurden die ersten Antibabypillen gewonnen. Im Internet finden Sie eine ganze Reihe von Anbietern. Und alle bieten Wild Yam als Extrakt an. Fast alle Anbieter von Mexican Wild Yam behaupten nun, dass die Höhe der Konzentration von Diosgenin im Extrakt nun das "Geheimnis der Erfolgs und der Wirkung" sei. Je höher die Konzentration umso besser die Wirkung. Nach allen Informationen, die wir haben, sind diese Aussagen nicht wirklich korrekt. Aus der amerikanischen Literatur geht hervor, dass Mexican Wild Yam eben möglichst unbearbeitet angewendet werden soll.

Bestellen und mehr Informationen

Anzeige

EBD33: Black Maca für den Mann - Preis: 19,80 €

Man nennt die Maca Knolle auch Anden-Ginseng: Black Maca für Männer besteht ausschließlich aus der schwarzen Maca-Wurzel, die nachweislich vor allem den erwachsenen Mann unterstützt. Es kann die Körperenergiereserven wiederherstellen, Vitalität und Kraft sowie die Ausdauer für körperlich anstrengende Arbeiten, Sport und Freizeitaktivitäten steigern.

Außerdem kann Maca für Männer die sexuellen Funktionen durch verbesserte Fruchtbarkeit und gesteigerte Libido verbessern. Dies alles trägt dazu bei, die physische und geistige Fitness sowie Gesundheit und Wohlbefinden zu steigern. Dieses Produkt ist ein authentisches nicht-hormonelles Nahrungsergänzungsmittel, das dem Körper hilft, das optimale physiologische Gleichgewicht entsprechend dem Alter und der Gesundheit des Mannes wiederherzustellen. Maca wurde von den Inkas schon vor über 2000 Jahren angepflanzt. Sie wächst in einer Höhe von ca. 3.500 bis 4.500 Meter, wo intensive Sonne, starke Stürme und tiefe Temperaturen herrschen. In diesen Höhen, in denen sonst kein anderer Anbau mehr möglich ist, reift eine ca. 20 cm hohe Pflanze, die nach traditioneller Art wie bei den Inkas angebaut wird. Es werden also keinerlei Düngemittel, Herbizide, Pestizide und Fungizide eingesetzt.

Bestellen und mehr Informationen

Wichtiger Hinweis zu unseren medizinischen Informationen

Die wissenschaftlichen Informationen auf unseren Seiten wollen und können keine ärztliche Behandlung und keine medizinische Betreuung durch einen Arzt oder einen Therapeuten ersetzen. Der Benutzer wird dringend gebeten, vor jeder Anwendung unserer Vorschläge ärztlichen oder naturheilkundlichen Rat einzuholen. Die Ratschläge und Empfehlungen dieser Website wurden nach besten Wissen und Gewissen erarbeitet und sorgfältig geprüft. Dennoch kann keine Garantie übernommen werden. Eine Haftung des jeweiligen Autors, der Stiftung Research for Health, der Redaktion sowie ihrer Beauftragten für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

 

empfehlen...